Stellenangebote

Forenlinks kaufen

Contentlinks kaufen

    Contentlinks kaufen

  • Startseite
  • »
  • Contentlinks kaufen

Contentlinks kaufen für den Aufstieg bei Google.

ROCKET BACKLINKS veröffentlicht für Sie auf hochwertigen Zeitungen, Magazinen und Blogs (aus Deutschland, Österreich und der Schweiz) mit starken SEO-Kennzahlen einen thematisch passenden Artikel mit Link zu Ihrer Webseite. Dabei nutzen wir keine Linknetzwerke, sondern unsere Kontakte zu unzähligen Webseitenbetreibern. Neben hochwertigen Backlinks generieren wir dabei interessierte Leser und Besucher für Ihre Webseite.

Auf vertrauensvoller Webseite
ab 79,90€ / Link
zzgl. Mwst.
Einmalige Zahlung je Link
  • Permanenter do-/nofollow Link (Lifetime)
  • Webseite selbst wählbar
  • Ankertexte frei wählbar
  • Veröffentlichungsdatum wählbar
  • Artikel mit min. 500 Wörter inclusive
Starke High PR Content Backlinks kaufen.

Was sind starke Backlinks?

Ein perfekter Backlinks befindet sich auf einer Webseite mit hoher Autorität, der die Suchmaschine Google großes Vertrauen zuspricht. Diese Webseite weist starke Backlinks von Webseiten mit sehr guten SEO-Kennzahlen (High PR Backlinks) auf. Der Contentlink (häufig auch Gastbeitrag mit Backlink genannt) wird dort in einem themenrelevanten Textabschnitt z.B. in einem Blogbeitrag platziert (nicht in der Sidebar oder im Footer). Ebenfalls besitzt die Webseite, auf welcher der Backlink platziert wird, nicht zu viele ausgehende Links.

Das zeichnet Contentlinks aus.

Bei unseren Contentlinks handelt es sich um die stärkste Art von Backlinks. Wir achten darauf, dass die oben genannten Eigenschaften vollständig erfüllt sind. Somit ist sichergestellt, dass Ihre Webseite von der vollen Linkpower (Link Juice) profitiert. Diese Art von Backlinks kann das Ranking Ihrer Webseite enorm verbessern.

PBN Links? Wir lieben Gastbeiträge.

In der SEO-Szene ist es seit Jahren geläufig, ausgelaufene Domains mit starken SEO-Kennzahlen, von denen täglich mehrere Dutzend ohne Besitzer zur Neuregistrierung frei werden zu registrieren und darauf FAKE-Projekte aufzubauen. Die neuen FAKE-Inhalte sollen Google vortäuschen, dass es sich immer noch um die alte Webseite handelt, die im Laufe der Jahre ein hohes Vertrauen bei Google angesammelt hat. Man spricht in diesem Zusammenhang von PBNs (Private Blog Networks), auf denen nach Belieben eigene Textlinks gekauft oder gemietet werden können.

Diese Webseiten können das Google Ranking stark manipulieren. Google ist daher bemüht, solche FAKE-Webseiten zu erkennen. In der Vergangenheit hat der Suchmaschinenriese schon mehrfach solche Netzwerke aufgedeckt und alle entdeckten Domains aus dem Suchindex ausgeschlossen. Waren auf diesen Webseiten Verlinkungen zu Ihrer Seite zu finden, wird diese daraufhin starke Rankingverschlechterungen aufweisen. Denn alle darauf platzierten Links sind ab sofort verloren. Außerdem ist es sehr wahrscheinlich, dass Google daraufhin Ihre Webseite einer genauen Prüfung unterzieht.

Der Google Algorithmus wird mit jedem vergangenen Monat schlauer. Es ist nur eine Frage der Zeit bis eine Vielzahl solcher Projekte aufgedeckt werden. Gut aufgesetzte PBNs konnten automatische Prüfungen durch Google zwar bisher überstehen. Allerdings legt Google bei der Bewertung von Links immer mehr Wert darauf, ob Sie einem echten Nutzer auch wirklich weitergeholfen haben.

So kann Google über die Klickrate in der Google Suche an sich herausfinden, wie viele Besucher eine Webseite über die Suche tatsächlich täglich bekommt. Meist haben PBNs keine eigenen besonderen Rankings und schneiden in dieser Prüfung sehr schlecht ab. Es ist davon auszugehen, dass die Menge der übertragenen Linkpower von PBN-Links daher in Zukunft massiv abnimmt.

Unsere Contentlinks platzieren wir auf Webseiten von echten Menschen, die täglich Besucher über die organische Google Suche bekommen. Das macht sie zu einem echten Diamanten bei der Optimierung der eignen Webseitensichtbarkeit.

Wie funktioniert der Kauf von PR Links?

Webseitenbetreiber und Blogger, die eine Vielzahl von Menschen erreichen, bieten Ihnen die Gelegenheit, einen DoFollow- bzw. NoFollow-Backlink auf Ihrer Seite zu platzieren. Dafür wird zuvor von Ihnen oder vom Seitenbetreiber ein themenrelevanter Artikel erstellt. In diesem wird im Fließtext ein Link zu Ihrer Seite platziert.

Der Suchmaschinenriese Google ist täglich im Netz unterwegs und sucht nach neuen Links. Sobald er die Verlinkung zu Ihrer Seite gefunden hat, wird ein Teil der Link-Power dieser Webseite an Ihre Seite übertragen. Außerdem gewinnt Ihre Webseite in den Augen von Google an Vertrauen, wenn Sie Content Backlinks von vertrauensvollen Webseiten bekommen.

Aber nicht nur die SEO-Kennzahlen Ihrer Webseite profitieren davon, wenn Sie solche Textlinks kaufen. Durch die Platzierung des Links in Gastbeiträgen, Fachartikeln, Erzählungen oder Ratgebertexten auf themenrelevanten Blogs und Webseite erreichen Sie gleichzeitig interessierte Nutzer, die über den Link den Weg auf Ihre Seite finden.

Fazit: Contentlinks kaufen lohnt sich.

Egal, ob sich Ihr Unternehmen im Bereich Gesundheit, Medizin, Ernährung, Reisen, Gartenpflege, Sport, Shopping oder in einem weiteren Themenbereich befindet. Wir stehen in Kontakt mit hunderten von Webseitenbetreibern und haben die passenden Webseiten für Ihre Contentlink Platzierung in unserem Portfolio.

Für Sie als Betreiber einer kommerziellen Webseite lohnt es sich, in Gastbeiträge (Blog Backlinks) auf hochwertigen Webseiten zu investieren. Die Kosten für den Linkaufbau amortisieren sich schnell. Aus den gesetzten Links resultiert eine gesteigerte Sichtbarkeit Ihres Unternehmens bei Google was in der Regel zu einer deutlichen Steigerung der Webseitenbesucher und folglich zu einer Umsatzsteigerung führt.

Wir vereinen Erfahrungen aus über 70 eigenen Projekten und zahlreichen Kundenprojekten. Wir unterstützen Sie gerne dabei, Ihre Webseite auf die ersten Plätze bei Google zu bringen.

07361 6339049
Kontakt